M.A. Nicolas Rogger

Doktorand

Abteilung für Neuere Geschichte

Telefon
+41 31 631 48 41
E-Mail
nicolas.rogger@hist.unibe.ch
Büro
D 214, Unitobler, Muesmattstrasse 45
Postadresse
Universität Bern
Historisches Institut
Länggassstrasse 49
3012 Bern
Seit 10/2018 Anstellung als Doktorand am Historischen Institut der Universität Bern, Abteilung Neuere Geschichte. SNF-Projekt: "Zwischen Observanz und 'Welt': Praktiken der Selbstpositionierung von Ordensgeistlichen im langen 17. Jahrhundert"
08/2016 – 08/2018 Master of Arts in History mit Minor-Studiengang Lengua y Literaturas Hispánicas an der Universität Bern. Prädikat: insigni cum laude (Note: 5.65).
Titel der Masterarbeit: "Kapuziner in der städtischen Gesellschaft Solothurns. Verflechtung und kommunikative Praktiken (1588–1648)"
05/2017 – 12/2017 Hilfsassistent an der Abteilung für Neuere Geschichte der Universität Bern.
09/2012 – 08/2016 Bachelor of Arts in History mit Minor-Studiengang Lengua y Literaturas Hispánicas an der Universität Bern.
  • Kultur- und Sozialgeschichte der katholischen Reform
  • local catholicism in der alten Eidgenossenschaft
  • personale Verflechtung und Aussenbeziehungen
  • Die gesellschaftliche Position des Ordensklerus (insb. der Kapuziner) im langen 17. Jahrhundert

Die Kapuziner der schweizerischen Ordensprovinz. Zwischen franziskanischer Armut und weltlicher Ökonomie (16.– 18. Jahrhundert)

Dissertationsprojekt