Dr. Dania Achermann

SNF Ambizione-Stipendiatin

Abteilung für Wirtschafts-, Sozial- und Umweltgeschichte

Telefon
+41 31 631 80 74
E-Mail
dania.achermann@hist.unibe.ch
Büro
D 109, Unitobler, Muesmattstrasse 45
Postadresse
Universität Bern
Historisches Institut
Länggassstrasse 49
3012 Bern
Seit Sept. 2019 SNF-Ambizione Fellow an der Universität Bern, Historisches Institut, Abt. für Wirtschafts-, Sozial- und Umweltgeschichte
Seit Okt. 2018 Juniorprofessorin für Historische Wissenschafts- und Technikforschung, Universität Wuppertal
WS 2017/2018 Professurvertretung Technik- und Umweltgeschichte, Universität Wuppertal
2017/2018 Gastwissenschaftlerin am Exzellenzcluster “Integrated Climate System Analysis and Prediction (CliSAP)”, Projekt “Understanding Science in Interaction”, Universität Hamburg (insgesamt 9 Monate)
2014 - 2017 Postdoc im Forschungsprojekt „Shaping Cultures of Prediction: Knowledge, Authority and the Construction of Climate Change“, Centre for Science Studies, Aarhus University
2014 Promotion im Cotutelle-Verfahren in Wissenschafts- und Technikgeschichte (LMU München) bzw. Science Studies (Aarhus University)
2010 - 2014 Doktorandin im PhD Programm „Environment and Society“, Rachel Carson Center, Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) sowie am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt DLR (Institut für Physik der Atmosphäre). Stipendiatin der Graduate School for Science and Technology, Aarhus University (Dänemark)
2010 Lic.phil./MA in Allgemeiner Geschichte und Geographie, Universität Zürich
  • Wissenschafts- und Technikgeschichte des 20. Jahrhunderts
  • Geschichte der Klima- und Paläoklimaforschung
  • Entwicklung der Klimamodellierung
  • Eis- und Schneeforschung im 20. Jahrhundert
  • Geschichte der Atmosphärenforschung
  • Wissenschaft im Kalten Krieg
  • Environmental Humanities