Seit Januar 2020 Assistent am Lehrstuhl für Zeitgeschichte in globaler Perspektive an der Universität Bern
November 2018 - Dezember 2020 Koordinator des Digital History Lab am Historischen Seminar der Universität Zürich
Oktober 2016 - Oktober 2018 Assistent am Lehrstuhl für Zeitgeschichte in globaler Perspektive an der Universität Bern
August 2009 - September 2016 Doktorand am Lehrstuhl für Zeitgeschichte in globaler Perspektive an der Universität Bern
2004 – 2009 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Geschichte der Technischen Universität Berlin (Prof. Dr. Heinz Reif)
2001 – 2009 Studium Neueste Geschichte, Philosophie, Wissenschafts- und Technikgeschichte an der Technischen Universität Berlin, abgeschlossen mit Magister Artium
  • Guerillakrieg und Counterinsurgency
  • Antikoloniale Bewegungen und Dekolonisierung
  • Historische Gewaltforschung
  • Oral History und historische Sozialwissenschaft
  • Digitale Methoden in der Geschichtswissenschaft
  • Geschichte der Digitalisierung
  • Wissenschafts- und Technikgeschichte

Abgeschlossen:

VILLAGIZATION‘ – A People’s History of Strategic Resettlement and Violent Transformation, Kenya & Algeria, 1952-1962 (Dissertation)
 

Laufend:

Computing the social. The history and politics of social physics and operations research

‘A Great Reformatory’: Social Planning and Strategic Resettlement in Late Colonial Kenya and Algeria, 1952–63, Journal of Contemporary History, February 2016

Transformative Invasions: Western Post-9/11 Counterinsurgency and the Lessons of Colonialism, Humanity: An International Journal of Human Rights, Humanitarianism, and Development, Volume 3, Number 1, Spring 2012

BORIS-Publikationsliste (Bern Open Repository and Information System)